20.10.2021

29.09.2021

29.09.2021

28.09.2021

29.04.2021

25.04.2021

05.04.2021

05.04.2021

10.03.2021

03.03.2021

10.02.2021

10.02.2021

10.02.2021

24.01.2021

21.01.2021

18.01.2021

16.01.2021

09.01.2021

06.01.2021

03.01.2021
Triste Miene beim aktuellen Barcelona-Trainer

Triste Miene beim aktuellen Barcelona-Trainer

29.12.2020

16.12.2020

05.12.2020

21.11.2020

04.11.2020

28.10.2020

17.10.2020

17.10.2020

04.10.2020

16.09.2020

12.09.2020

21.08.2020

03.03.2020

16.11.2019

06.09.2019

05.06.2019

03.09.2018

31.05.2018

26.03.2018

23.03.2018

23.03.2018

23.03.2018

20.03.2018

20.03.2018

06.02.2018

22.10.2017

17.09.2017

01.04.2017

25.02.2017

25.02.2017

04.02.2017
Ronald Koeman

Ronald Koeman

01.02.2017

15.01.2017

30.12.2016

30.12.2016

19.12.2016
Koeman

Koeman

13.12.2016

04.12.2016

30.10.2016

15.10.2016

15.10.2016

30.09.2016

20.09.2016

17.09.2016

20.08.2016

26.07.2016

26.07.2016

17.06.2016

08.05.2016

01.05.2016

23.04.2016

23.04.2016

05.02.2016

23.01.2016

16.01.2016
Koeman schlägt Wenger

Koeman schlägt Wenger

Eine deutliche Klatsche gab es für Arsene Wengers (l.) Arsenal am Boxing Day 2015. Gegen Southampton unter Ronald Koeman (2.v.l.) setzte es eine 0:4-Niederlage.
26.12.2015

01.11.2015
Voll dabei

Voll dabei

Southamptons Teammanager Ronald Koeman ist während der Premier-League-Partie am 7. Spieltag der Saison 2015/2016 gegen Swansea City emotional dabei. (26.9.2015)
26.09.2015
Koeman

Koeman

06.08.2015

30.07.2015

29.07.2015

18.07.2015

02.05.2015

02.05.2015

02.05.2015

11.01.2015

01.01.2015

01.01.2015
Kurzer Plausch

Kurzer Plausch

Vor dem Anpfiff der Premier-League-Partie zwischen ihren beiden Teams hatten Chelseas José Mourinho (l) und Tottenhams Ronald Koeman noch kurz Zeit für eine nette Unterhaltung. (28.12.2014)
28.12.2014

08.12.2014

08.12.2014

08.12.2014

08.12.2014

03.12.2014

01.11.2014

18.10.2014

30.08.2014

25.07.2014

27.04.2014
Unbändige Freude in Alkmaar

Unbändige Freude in Alkmaar

23.02.2014

31.01.2014

26.11.2013

26.11.2013

02.11.2013

25.10.2013
Ronald Koeman und Giovanni van Bronckhorst

Ronald Koeman und Giovanni van Bronckhorst

12.08.2013

26.03.2013
FC Barcelona 1993/1994

FC Barcelona 1993/1994

10.03.2011

10.10.2000
WM 1994: Holland jubelt, scheidet aber gegen Brasilien aus.

WM 1994: Holland jubelt, scheidet aber gegen Brasilien aus.

Die Euphorie nach dem 2:2-Ausgleich durch Aron Winter währt nur kurz. Hier freuen sich (v.l.n.r.) Ronald de Boer, Ronald Koeman, Bryan Roy und obenauf Wim Jonk. (09.07.1994)
09.07.1994
CL-Finale 1994: Desailly macht den Deckel drauf

CL-Finale 1994: Desailly macht den Deckel drauf

Marcel Desailly (r.) bejubelt seinen Treffer zum 4:0-Endstand für den AC Milan über einen konsternierten FC Barcelona. Im Hintergrund: Ronald Koeman (l.). (18.05.1994)
18.05.1994
Europacupgewinner grüßen

Europacupgewinner grüßen

Nach dem 1:0-Finalerfolg über Sampdoria Genua winkt Barcenlonas Torschütze Ronald Koeman (r.) gemeinsam mit Michael Laudrup (l.) in die Menge. 1992 holten die Katalanen damit den letztmals ausgespielten Europapokal der Landesmeister. (20.05.1992)
20.05.1992
EM 1988: Gullit präsentiert den Pokal

EM 1988: Gullit präsentiert den Pokal

Die beste Mannschaft des Turniers hat den Titel geholt. Kapitän Ruud Gullit empfängt die Trophäe, neben ihm jubeln Berry van Aerle und Ronald Koeman. (25.06.1988)
25.06.1988
EM 1988: Kein Finale dahoam

EM 1988: Kein Finale dahoam

Im Volksparkstadion fordert die DFB-Elf 1988 die Nachbarn aus den Niederlanden. Auf dem Spiel steht nicht weniger, als der Einzug ins EM-Finale, über den sich am Ende Wim Kieft, Frank Rijkaard, Ronald Koeman und Ruud Gullit (v.l.) freuen dürfen. (21.06.1988)
21.06.1988
Überflüssige Geste

Überflüssige Geste

1988 wischt sich der Niederländer Ronald Koeman nach dem Sieg über Deutschland sein Hinterteil mit dem zuvor von Olaf Thon erhaltenen Trikot ab.
21.06.1988

28.05.1988
PSV schlägt Benfica im Finale der Landesmeister 1988

PSV schlägt Benfica im Finale der Landesmeister 1988

Kein Vorbeikommen gibt es für Benficas Rui Aguas (r.) an Ronald Koeman vom PSV Eindhoven. Nach torlosen 120 Minuten entscheidet das Elfmeterschießen zugunsten der Niederländer. (25-5-1988)
25.05.1988

01.01.1987
Verladen

Verladen

Der Anfang vom Ende für die DFB-Elf: Ronald Koeman verlädt in der 74. Minute des EM-Halbfinals den deutschen Schlussmann Eike Immel. Am Ende siegen die Niederlande mit 2:1 und feiern später in München den Titelgewinn.
00.00.0000
Triste Miene beim aktuellen Barcelona-Trainer
Ronald Koeman
Koeman
Koeman schlägt Wenger
Voll dabei
Koeman
Kurzer Plausch
Unbändige Freude in Alkmaar
Ronald Koeman und Giovanni van Bronckhorst
FC Barcelona 1993/1994
WM 1994: Holland jubelt, scheidet aber gegen Brasilien aus.
CL-Finale 1994: Desailly macht den Deckel drauf
Europacupgewinner grüßen
EM 1988: Gullit präsentiert den Pokal
EM 1988: Kein Finale dahoam
Überflüssige Geste
PSV schlägt Benfica im Finale der Landesmeister 1988
Verladen
Bayern besiegt Salzburg 3:1
25.11.2020
10 Bilder
Torparaden von LASK und WAC
30.10.2020
15 Bilder
50 Jahre Dieter Ramusch
30.10.2019
15 Bilder