13.05.2017

16.04.2017

05.04.2017

29.10.2016

29.10.2016
Bein gestellt

Bein gestellt

Catagay Kader (l.) vom FSV Frankfurt geht an Daniel Flottmann (Fortuna Köln) vorbei (16.10.16).
16.10.2016
Jubel in Blau

Jubel in Blau

FSV jubelt, Denis Streker von Fortuna Köln schaut nach unten (16.10.16)
16.10.2016
Das 1:0

Das 1:0

Die Spieler des FSV Frankfurt feiern das 1:0 gegen Fortuna Köln am 11. Spieltag der Saison 2016/2017. Es folgen fünf weitere Treffer. (16.10.2016)
16.10.2016
Enttäuschung

Enttäuschung

Fabian Schleusener vom FSV Frankfurt im Spiel gegen RW Erfurt (06.08.16).
06.08.2016
Durchsetzungsvermögen...

Durchsetzungsvermögen...

...beweist der Kieler Manuel Janzer am ersten Spieltag der Drittligasaison 2016/17 in der Partie gegen den FSV Frankfurt.
30.07.2016

16.07.2016

22.06.2016
Kopfballduell

Kopfballduell

Manuel Konrad vom FSV Frankfurt köpft in dieser Szene das Spielgerät in Richtung Vitus Eicher und 1860-Kasten. (15.5.2016)
15.05.2016
Ball verteidigt

Ball verteidigt

Rubin Okotie (r.) verteidigt akrobatisch gegen Frankfurts Kapitän Manuel Konrad im Spiel FSV Frankfurt gegen 1860 München. (15.5.2016)
15.05.2016
Sechziger Führung

Sechziger Führung

Michael Liendl und Rubin Okotie bejubeln das 1:0 von Valdet Rama gegen den FSV Frankfurt. (15.5.2016)
15.05.2016
Zweimal vom Punkt

Zweimal vom Punkt

Edmond Kapllani verwandelt sicher vom Punkt gegen Vitus Eicher. (15.5.2016)
15.05.2016

15.05.2016
Taktiker

Taktiker

Falko Götz gibt den Spielern des FSV Frankfurt Anweisungen. (15.05.2016)
15.05.2016

08.05.2016

29.04.2016

24.04.2016

24.04.2016
Missglücktes Debüt

Missglücktes Debüt

Falko Götz unterliegt bei seinem Debüt als Cheftrainer des FSV Frankfurt mit den Hessen 0:2 gegen den SC Paderborn.
15.04.2016
Ich bin's gewesen!

Ich bin's gewesen!

Bochum Torjäger Simon Terodde bejubelt hier seinen Kopfballtreffer zum 2:1 für den VfL. Frankfurts Schlussmann André Weis hat nichts machen können. (09.04.2016)
09.04.2016
Über die Klinge springen lassen

Über die Klinge springen lassen

Mit vollem Beineinsatz foult hier Frankfurts Fanol Perdedaj (r.) Bochum-Spieler Tim Hoogland. (09.04.2016)
09.04.2016
Angezählt

Angezählt

Schon vor dem Spiel beim VfL Bochum ist FSV-Trainer Tomas Oral bei den Frankfurtern angezählt und muss um seinen Posten bangen. (09.04.2016)
09.04.2016
Kopfball ins Glück

Kopfball ins Glück

Mit diesem Kopfball erzielt Simon Terodde (2.v.l.) das 2:1 für den VfL Bochum im Heimspiel gegen den FSV Frankfurt. (09.04.2016)
09.04.2016

03.04.2016
Duell mit Haken und Ösen

Duell mit Haken und Ösen

Taiwo Awoniyi (r.) versucht es im Zweikampf gegen Heidenheims Kevin Kraus mit etwas unlauteren Mitteln. (18.03.2016)
18.03.2016
Dank nach oben

Dank nach oben

Taiwo Awoniyi vom FSV Frankfurt feiert seinen Treffer zur 1:0-Führung im Auswärtsspiel beim 1. FC Heidenheim. (18.03.2016)
18.03.2016
Jubel, Trubel, Heiterkeit

Jubel, Trubel, Heiterkeit

Die Spieler des FSV Frankfurt feiern den Treffer zum 1:0 in Heidenheim. (18.03.2016)
18.03.2016
Hajsafi feiert sein Traumtor

Hajsafi feiert sein Traumtor

Ehsan Hajsafi vom FSV Frankfurt (r.) bejubelt sein Wahnsinns-Treffer aus über 30 Metern zum 1:1-Ausgleich. (13.03.2016)
13.03.2016
Die Führung

Die Führung

FSV-Spieler Ehsan Hajsafi (2.v.l.) lässt hier Duisburgs Keeper Michael Ratajczak (r.) keine Chance und netzt zum 1:0 für Frankfurt ein. (02.03.2016)
02.03.2016
Im letzten Moment...

Im letzten Moment...

...verhindert hier Duisburgs Rolf Feltscher (r.) mit jedem Zentimeter seines Körpers, dass Frankfurts Ehsan Hajsafi (2.v.r.) hier zum Schuss kommt. (02.03.2016)
02.03.2016
Gewühl im Strafraum

Gewühl im Strafraum

Bei der Partie zwischen Eintracht Braunschweig und dem FSV Frankfurt geht es mitunter recht betriebsam im Strafraum her. (28.02.2016)
28.02.2016
Mit Haken und Ösen

Mit Haken und Ösen

Ob mit den Armen oder dem Körper, in diesem Zweikampf schenken sich Frankfurts Alexander Huber (l) und Braunschweigs Gerrit Holtmann (r) nichts. (28.02.2016)
28.02.2016
Bissig ins Debüt

Bissig ins Debüt

Braunschweigs Talent Phillip Tietz (r) zeigt hier bei seinem Zweitligadebüt im Duell mit Frankfurts Shwan Barry direkt mal, dass er den Biss hat, sich bei den Profis der Eintracht zu etablieren. (28.02.2016)
28.02.2016
Geste

Geste

Mit dem erhobenen Daumen gibt FSV-Trainer Tomas Oral seinen Spielern ein Zeichen. (28.02.2016)
28.02.2016
Spiel gedreht

Spiel gedreht

Der FSV Frankfurt jubelt im Zweitligaspiel gegen St. Pauli über den Treffer zum 2:1. (19.2.2016)
19.02.2016
Abgetropft

Abgetropft

Arminia Bielefelds Julian Börner (r.) prallt an Shawn Maurice Berry vom FSV Frankfurt einfach ab. (18.12.2015)
18.12.2015
Der Torschütze

Der Torschütze

Fanol Perdedaj rutscht zum Feiern auf die Knie: Soeben hat er den FSV Frankfurt in der Zweitligapartie am 19. Spieltag der Saison 2015/2016 mit 1:0 in Führung gebracht. (18.12.2015)
18.12.2015
Kampf um den Ball

Kampf um den Ball

Arminia Bielefelds Christoph Hemlein (l.) und Ehsan Hajsafi vom FSV Frankfurt streiten sich während der Zweitligapartie am 19. Spieltag der Saison 2015/2016 um den Ball. (18.12.2015)
18.12.2015
Engagiertes Kopfballduell

Engagiertes Kopfballduell

FSV Frankfurts Fanol Perdedaj (l.) und Florian Dick von Arminia Bielefeld geben im Kopfballduell alles. (18.12.2015)
18.12.2015

13.12.2015

13.12.2015

13.12.2015

13.12.2015
Viel zu spät

Viel zu spät

1860 Münchens Sertan Yegenoglu bringt im eigenen Strafraum Gegenspieler Besar Halimi vom FSV Frankfurt zu Fall und verursacht damit einen Elfmeter. (04.12.2015)
04.12.2015

04.12.2015

04.12.2015

04.12.2015

29.11.2015
Zweikampf

Zweikampf

Düsseldorfs Julian Schauerte (4) attackiert den Frankfurter Felipe Pires (29.11.2015).
29.11.2015
Enges Duell

Enges Duell

Lauterns Markus Karl (r.) und Shawn Barry vom FSV Frankfurt liefern sich am 22. November 2015 einen Zweikampf um das runde Leder.
22.11.2015
Ran an den Speck

Ran an den Speck

Nürnbergs Guido Burgstaller (9) versucht, dem FSV-Farankfurt-Spieler Shawn Barry das Leder abzujagen (17.10.2015).
17.10.2015
In der Franken-Zange

In der Franken-Zange

Zlatko Dedič (29) vom FSV Frankfurt im Franken-Sandwich der Nürnberger Even Hovland (3) und Patrick Erras (h.) (17.10.2015).
17.10.2015
Hintermann

Hintermann

Im Schatten des Nürnbergers Hanno Behrens (18) pirscht sich Frankfurts Alexander Huber (15) heran (17.10.2015).
17.10.2015
Kopfballfduell

Kopfballfduell

Nürnbergs Dave Bulthuis kommt am 17. Oktober 2015 eher an die Kugel, als Edmond Kapllani (v.) vom FSV Frankfurt.
17.10.2015

23.09.2015

23.09.2015
1:0

1:0

Am 23. September 2015 trifft Union-Berlins-Goalgetter Bobby Wood zur Führung gegen den FSV Frankfurt. Keeper André Weis (l.) und Verteidiger Joan Oumari (r.) können den Treffer nicht verhindern.
23.09.2015
Debüt-Treffer

Debüt-Treffer

In seinem dritten Spiel im deutschen Profifußball darf Shawn Barry (M.) erstmals einen eigenen Treffer bejubeln. Der US-Boy trifft am 23. September für den FSV Frankfurt im Zweitligaspiel gegen Union Berlin. Manuel Konrad (l.) und Alexander Huber (r.) gratulieren ihrem Mitspieler.
23.09.2015
Doppelt hält besser

Doppelt hält besser

Am ersten Spieltag der Saison 2015/16 empfangen Keeper André Weis und der FSV Frankfurt das Team aus Leipzig. Die individuelle Klasse der Gäste machen die Hessen in der ersten Halbzeit mit viel Einsatz wett.
25.07.2015

27.06.2015
Auf sie mit Gebrüll

Auf sie mit Gebrüll

Benno Möhlmann treibt seine Jungs vom FSV Frankfurt am 32. Spieltag der Zweitligasaison 2014/15 lautstark nach vorne.
08.05.2015
Frankfurter Jubeltraube

Frankfurter Jubeltraube

Nach seinem Freistoßtreffer zum 1:0 wird Frankfurts Vincenzo Grifo (l.) im Spiel gegen Kaiserslautern von den Mitspielern beglückwünscht. Mit zwölf Punkten aus fünf Spielen sind die Mainländer bisher die beste Mannschaft der Rückrunde. (22.02.15)
22.02.2015
Für erneute Spannung...

Für erneute Spannung...

...sorgte Mohamed Aoudia im Spiel zwischen dem FSV Frankfurt und dem 1.FC Kaiserslautern. Kurz nach der Frankfurter Führung holte sich der Algerier die Gelb-Rote Karte ab. Am Ende stand für den Stürmer und sein Team aber ein ungefährdeter 2:0-Sieg zu Buche. (22.02.15)
22.02.2015
Faires Shakehands

Faires Shakehands

Heidenheims Trainer Frank Schmidt hat vor dem Zweiligaspiel gegen den FSV Frankfurt beim Handschlag mit Frankfurt-Trainer Benno Möhlmann noch gut lachen. (16.12.2014)
16.12.2014
Guter Heimspiel-Abschluss

Guter Heimspiel-Abschluss

Nach dem letzten Heimspiel gegen Heidenheim bedankt sich der FSV Frankfurt bei den Fans und verabschiedet sich mit einem 2:0-Sieg bis ins neue Jahr. (16.12.2014)
16.12.2014
Dedic bejubelt seinen Treffer

Dedic bejubelt seinen Treffer

Zlatko Dedic (l.) vom FSV Frankfurt bejubelt gemeinsam mit seinem Teamkollegen Mario Engels einen Treffer während der Zweitligapartie am 18. Spieltag der Saison 2014/2015 gegen den 1. FC Heidenheim. (16.12.2014)
16.12.2014

25.10.2014
Hinein ins Glück

Hinein ins Glück

FSV-Spieler Tom Beugelsdijk (m) muss isch zwar etwas strecken, aber am Ende erwischt er die Kugel. Der Frankfurter trifft zum zwischenzeitlichen 2:1 für die Bornheimer beim Gastspiel in Fürth. (24.10.2014)
24.10.2014
Kurzer Glücksmoment

Kurzer Glücksmoment

Fürths Goran Šukalo (2.v.l.) konnte im Heimspiel gegen den FSV Frankfurt in der 30. Minute den Ball zum 2:2 über die Linie drücken. Doch bereits drei Minuten später geriet die Spielvereinigung erneut in Rückstand. (24.10.2014)
24.10.2014
Freude und Leid liegen nah beieinander

Freude und Leid liegen nah beieinander

Während FSV-Stürmer Zlatko Dedič (l) sich über seinen Treffer zum 4:2 für Frankfurt freut, versteht Fürths Stephan Fürstner (r) die Welt nicht mehr. (24.10.2014)
24.10.2014
Kollektive Freude

Kollektive Freude

Nach dem Traumtor zum 3:2 für den FSV Frankfurt im Gastspiel bei Greuther Fürth kann sich Vincenzo Grifo (3.v.r.) vor Gratulanten nicht retten. (24.10.2014)
24.10.2014
Toski im Sanhäuser Sandwich

Toski im Sanhäuser Sandwich

Im Zweitligaduell zwischen Sandhausen und dem FSV Frankfurt muss sich Faton Toski (m.) gegen Seyi Olajengbesi (l.) und Denis Linsmayer (r.) behaupten. (05.10.2014)
05.10.2014
Klandt rettet gegen Wooten

Klandt rettet gegen Wooten

FSV-Frankfurt-Keeper Patric Klandt (r.) entschärft mit einer Parade einen Schuss des Sandhausen-Stürmers Andrew Wooten (l.). In der Mitte kommt Alexander Bittroffs Grätsche zu spät. (05.10.2015)
05.10.2014

20.09.2014
Klandt riskiert Kopf und Kragen

Klandt riskiert Kopf und Kragen

In dieser Szene kann Patric Klandt im Tor des FSV Frankfurt ein Gegentor per Faustabwehr verhindern. Die Hessen verlieren beim FCK am 12. September 2014 mit 0:1,
12.09.2014
Mit Haken und Ösen

Mit Haken und Ösen

Dominique Heintz und Marc-André Kruska behaken sich im Zweitligaspiel des FC Kaiserslautern gegen den FSV Frankfurt. (12.09.2014)
12.09.2014
Kampf um den Ball

Kampf um den Ball

Hanno Balitsch (l.) vom FSV Frankfurt und Matthias Morys von RB Leipzig streiten sich am 4. Zweitligaspieltag der Saison 2014/2015 um den Ball. (29.8.2014)
29.08.2014
Yelen geht zum Ball

Yelen geht zum Ball

Zafer Yelen vom FSV Frankfurt dribbelt den Ball während des 4. Spieltags der Zweitligasaison 2014/2015 gegen RB Leipzig an der Außenlinie. (29.8.2014)
29.08.2014
Sieger beim Harder Cup 2014

Sieger beim Harder Cup 2014

Die Mannschaft des FSV Frankfurt feiert den Sieg des Hallenturniers in der SAP Arena in Mannheim. (05.01.2014)
05.01.2014
Die Führung für die Hausherren

Die Führung für die Hausherren

Markus Ziereis (l.) bringt seinen FSV Frankfurt im Heimspiel am 16. Spieltag der Zweitliga-Saison 2013/2014 gegen Arminia Bielefeld mit 1:0 in Führung (2.12.2013).
02.12.2013
Kampf um den Ball

Kampf um den Ball

Alexander Huber (l.) vom FSV Frankfurt geht während der Zweitligapartie gegen Arminia Bielefeld am 16. Spieltag der Saison 2013/2014 in einen Zweikampf mit Gegenspieler Marc Lorenz (2.12.2013).
02.12.2013
Keine Chance für Almer

Keine Chance für Almer

Energie-Cottbus-Keeper Robert Almer hat am 15. Spieltag der Zweitligasaison 2013/2014 keine Chance, den Ball gegen Denis Epstein vom FSV Frankfurt abzuwehren (22.11.2013).
22.11.2013
Ausgelassener Jubel

Ausgelassener Jubel

Die Spieler des FSV Frankfurt feiern einen Torerfolg von Denis Epstein (l.) am 6. Spieltag der Saison 2013/2014 im Spiel gegen Greuther Fürth (30.8.2013).
30.08.2013

28.07.2013
Das Überraschungsteam schlägt auch St. Pauli

Das Überraschungsteam schlägt auch St. Pauli

Odise Roshi (m.) feiert seinen Führungstreffer für den FSV Frankfurt im Spiel gegen den FC St. Pauli gemeinsam mit Manuel Konrad (l.) und Moise Bambara (r.). Der FSV klettert durch den Erfolg auf Platz 2. Im Hintergrund: Paulis Buchtmann. (21.09.2012)
21.09.2012
Eingebaute Torgarantie

Eingebaute Torgarantie

Edmond Kapllani (l.) war mit seinen Toren in der Saison 2012/2013 maßgeblich am guten Abscheiden des FSV Frankfurt beteiligt. Mit elf Treffern schoß er die Hessen auf den vierten Rang. Eine Platzierung die in Frankfurt vor der Saison wohl keiner für möglich gehalten hatte.
21.09.2012
Licher Hesse Cup 2012

Licher Hesse Cup 2012

Frankfurts Chadli Amri (r.) und Aachens Timo Achenbach am Duell an der Bande während des Licher Hesse Cup 2012.
06.01.2012
Wechsel zum FSV

Wechsel zum FSV

Im Sommer 2011 wechselte Nils Teixeira von Kickers Offenbach zum Nahbarn aus Frankfurt. (Bild: 23.10.2011)
23.10.2011
Markus Hofmeier vs Timo Achenbach

Markus Hofmeier vs Timo Achenbach

Timo Achenbach (r.) von Alemannia Aachen wird von Frankfurts Markus Hofmeier abgegrätscht. (30.09.2011)
30.09.2011
Torjubel

Torjubel

Zafer Yelen (l.) und Macauley Chrisantus feiern den 1:0-Treffer gegen Alemannia Aachen am 30.09.2011.
30.09.2011
War der wirklich drin?!

War der wirklich drin?!

Patric Klandt (m) und Marcel Gaus (r.) diskutieren mit Schiedsrichter Frank Willenborg nach dem Gegentreffer durch Aachens Feisthammel. (30.09.2011)
30.09.2011
Da geht's lang

Da geht's lang

Marc Heitmeier gibt im Trikot des FSV Frankfurt Anweisungen an seine Teamkollegen. (11.09.2011)
11.09.2011
Frankfurt gegen Aue

Frankfurt gegen Aue

Samil Cinaz von FSV Frankfurt in Auktion gegen Erzgebirge Aue. (11.09.2011)
11.09.2011
Neuzugang Stark

Neuzugang Stark

Yannick Stark gehörte in der Saison 2010/11 zu den Neuzugängen beim FSV Frankfurt. (Foto: 11.09.2011)
11.09.2011
Gesprächsbedarf?

Gesprächsbedarf?

Momar N'Diaye (l.) und Babacar Gueye während der Hinrundenpartie der Saison 2011/12 zwischen dem FSV
11.09.2011
Macauley Chrisantus FSV Frankfurt

Macauley Chrisantus FSV Frankfurt

Macauley Chrisantus FSV Frankfurt
18.06.2011
Marc Stein (Neuzugang Offenbach 2011/2012)

Marc Stein (Neuzugang Offenbach 2011/2012)

Hier im Trikot vom FSV Frankfurt bei der Präsentation des Teams (18.06.2011)
18.06.2011
Duell am Boden

Duell am Boden

Andreas Johansson (l.) und Jürgen Gjasula geben den Ball beim Zweitligaspiel zwischen Bochum und dem FSV Frankfurt auch am Boden nicht verloren (Apr. 2011).
04.04.2011
Aziz Bouhaddouz (Neuzugang Wehen-Wiesbaden 2011/2012)

Aziz Bouhaddouz (Neuzugang Wehen-Wiesbaden 2011/2012)

Bouhadduz (hier für den FSV Frankfurt) im Kopfballduell mit Lell während des Zweitligaspiels Hertha gegen den FSV am 04.03.2011
04.03.2011
Diskussion mit dem Schiedsrichter

Diskussion mit dem Schiedsrichter

Bei der DFB-Pokal Partie zwischen FSV Frankfurt und dem FC Schalke 04 (2010) diskutiert Björn Schlicke mit Schiedsrichter Babak Rafati.
26.10.2010
Schalke schlägt Frankfurt im DFB-Pokal

Schalke schlägt Frankfurt im DFB-Pokal

Mario Fillinger vom FSV Frankfurt (l.) wird während der Zweitrundenpartie des DFB-Pokals 2010/11 von Jefferson Farfan attackiert. Am Ende gewinnen die Schalker glanzlos mit 1:0. (26.10.2010)
26.10.2010
Duell im DFB-Pokal

Duell im DFB-Pokal

Manuel Konrad (l.) vom FSV Frankfurt und Schalkes Jefferson Farfan haben während der DFB-Pokal Zweitrundenpartie im Jahr 2010 den Ball im Fokus. Die Schalker ziehen durch ein 1:0 in das Achtelfinale ein. (26.10.2010)
26.10.2010
Dem Turban zum Trotze

Dem Turban zum Trotze

Am 32. Spieltag der Zweitliga-Saison 2009/10 kann auch eine Kopfverletzung den Einsatzwillen des Augsburgers Jonas De Roeck (r.) nicht bremsen. Auch sein Mitspieler Uwe Möhrle (l.) staunt über das gewonnene Duell gegen Sascha Mölders vom FSV Frankfurt. (25.4.2010)
25.04.2010
FSV gegen Augsburg

FSV gegen Augsburg

Frankfurts Gallego (l.) attackiert während der Zweitliga-Partie gegen Augsburg am 25.04.2010 Stephan Hain.
25.04.2010
Nummer eins

Nummer eins

Zwischen den Pfosten beim FSV Frankfurt: Patric Klandt am 13. September 2009 während der Partie gegen Pauli.
13.09.2009
Klandt im Frankfurter Tor

Klandt im Frankfurter Tor

Ab der Saison 2008/2009 stand Patrick Klandt im Tor des FSV Frankfurt (Foto: 26.04.2009)
26.04.2009
Frankfurt stoppt Fürther Offensive

Frankfurt stoppt Fürther Offensive

Der FSV erkämpft sich im Februar 2009 ein 0:0 gegen Greuther Fürth. Stefan Reisinger (r.) hat gegen Lars Weißenfeldt und Kollegen meist das Nachsehen.
13.02.2009
Umkämpfte Nullnummer

Umkämpfte Nullnummer

Am 14. Spieltag der Zweitligasaison 2008/09 ermauert sich der FSV Frankfurt, hier mit Alexander Klitzpera, ein Remis in Duisburg. Die MSV-Offensive um Sandro Wagner (l.) kann nichts ausrichten. (21.11.2008)
21.11.2008
Zum Zusehen verdammt

Zum Zusehen verdammt

... ist hier Osnabrücks Andreas Schäfer (m.), während Matias Cenci vom FSV Frankfurt VfL-Keeper Steffan Wessels mit einem platzierten Kopfball überwindet. Am 4. Spieltag der Saison 08/09 konnten die Niedersachsen dennoch mit 3:2 triumphieren.
14.09.2008
Gemeinsamer Jubel

Gemeinsamer Jubel

Mario Engels(r.) jubelt mit Zlatko Dedič über dessen Tor zum 1:0 im Zweitligaspiel zwischen FSV Frankfurt und FC Heidenheim. (16.12.2014)
00.00.0000
Rollentausch

Rollentausch

Diesmal gratuliert Zlatko Dedič (Nr.29) dem Torschützen Mario Engels nach dem 2:0 im Zweitligaspiel zwischen FSV Frankfurt und FC Heidenheim. (16.12.2014)
00.00.0000
Einen Schritt zu spät

Einen Schritt zu spät

Das ist Heidenheims Alper Bagceci(r.) gegen Alexander Bittroff im Zweitligaspiel gegen den FSV Frankfurt. (16.12.2014)
00.00.0000
Fairer Zweikampf

Fairer Zweikampf

Enis Alushi (l.) vom FC St. Pauli muss sich im Zweitligaduell gegen den FSV Frankfurt mit Taiwo Awoniyi auseinandersetzen. (19.2.2016)
00.00.0000
Bein gestellt
Jubel in Blau
Das 1:0
Enttäuschung
Durchsetzungsvermögen...
Kopfballduell
Ball verteidigt
Sechziger Führung
Zweimal vom Punkt
Taktiker
Missglücktes Debüt
Ich bin's gewesen!
Über die Klinge springen lassen
Angezählt
Kopfball ins Glück
Duell mit Haken und Ösen
Dank nach oben
Jubel, Trubel, Heiterkeit
Hajsafi feiert sein Traumtor
Die Führung
Im letzten Moment...
Gewühl im Strafraum
Mit Haken und Ösen
Bissig ins Debüt
Geste
Spiel gedreht
Abgetropft
Der Torschütze
Kampf um den Ball
Engagiertes Kopfballduell
Viel zu spät
Zweikampf
Enges Duell
Ran an den Speck
In der Franken-Zange
Hintermann
Kopfballfduell
1:0
Debüt-Treffer
Doppelt hält besser
Auf sie mit Gebrüll
Frankfurter Jubeltraube
Für erneute Spannung...
Faires Shakehands
Guter Heimspiel-Abschluss
Dedic bejubelt seinen Treffer
Hinein ins Glück
Kurzer Glücksmoment
Freude und Leid liegen nah beieinander
Kollektive Freude
Toski im Sanhäuser Sandwich
Klandt rettet gegen Wooten
Klandt riskiert Kopf und Kragen
Mit Haken und Ösen
Kampf um den Ball
Yelen geht zum Ball
Sieger beim Harder Cup 2014
Die Führung für die Hausherren
Kampf um den Ball
Keine Chance für Almer
Ausgelassener Jubel
Das Überraschungsteam schlägt auch St. Pauli
Eingebaute Torgarantie
Licher Hesse Cup 2012
Wechsel zum FSV
Markus Hofmeier vs Timo Achenbach
Torjubel
War der wirklich drin?!
Da geht's lang
Frankfurt gegen Aue
Neuzugang Stark
Gesprächsbedarf?
Macauley Chrisantus FSV Frankfurt
Marc Stein (Neuzugang Offenbach 2011/2012)
Duell am Boden
Aziz Bouhaddouz (Neuzugang Wehen-Wiesbaden 2011/2012)
Diskussion mit dem Schiedsrichter
Schalke schlägt Frankfurt im DFB-Pokal
Duell im DFB-Pokal
Dem Turban zum Trotze
FSV gegen Augsburg
Nummer eins
Klandt im Frankfurter Tor
Frankfurt stoppt Fürther Offensive
Umkämpfte Nullnummer
Zum Zusehen verdammt
Gemeinsamer Jubel
Rollentausch
Einen Schritt zu spät
Fairer Zweikampf
50 Jahre Dieter Ramusch
30.10.2019
15 Bilder
Die Karriere des Marc Janko
01.07.2019
13 Bilder
Die neue Salzburger Wäsch
24.05.2019
5 Bilder
Die Schmach von Haifa
25.03.2019
7 Bilder
Die SKN-Trainer seit 2013
20.10.2018
13 Bilder