Last-Minute-Treffer zur endgültigen Entscheidung

Last-Minute-Treffer zur endgültigen Entscheidung

Gervinho machte alles klar. Nachdem Serbien im zweiten Gruppenspiel der Olympiade 2008 nochmal in der 90. Minute auf 2:3 gegen die Elfenbeinküste verkürzte, traf der Offensivspieler in der Nachspielzeit zum 4:2 für die Ivorer.
10.08.2008
Olympia 2008

Olympia 2008

Bei Olympia 2008 blieb das argentinische Team ohne Punktverlust und so durfte sich auch Ezequiel Lavezzi (m.) über Gold freuen. In der Auftaktpartie musste sich der Gaucho jedoch erstmal gegen die Ivorer Brou Angoua (r.) und Mamadou Bagayoko durchsetzen.
07.08.2008
Last-Minute-Treffer zur endgültigen Entscheidung
Olympia 2008
50 Jahre Dieter Ramusch
30.10.2019
15 Bilder
Die Karriere des Marc Janko
01.07.2019
13 Bilder
Die neue Salzburger Wäsch
24.05.2019
5 Bilder
Die Schmach von Haifa
25.03.2019
7 Bilder