Johnson geht ins Dribbling

Johnson geht ins Dribbling

US-Nationalspieler Fabian Johnson geht während der WM-Qualifikationspartie gegen Trinidad und Tobago ins Dribbling. (17.11.2015)
17.11.2015
Umkämpftes Duell

Umkämpftes Duell

Trinidad & Tobago und Panama kämpften im Viertelfinale des Gold Cups bis zum bitteren Ende. Erst im Elfmeterschießen konnte Panama Trinidad & Tobago niederringen. (21.07.2015)
19.07.2015
Untröstlich

Untröstlich

Lester Peltier (m.) verschoss im Elfmeterschießen des Viertelfinals des Gold Cups gegen Panama den entscheidenen achtzehnten(!) Elfmeter und brach danach in Tränen aus. Die Versuche, den Pechvogel zu trösten, halfen nicht.
19.07.2015
Karibik-Kicker mit großen Zielen

Karibik-Kicker mit großen Zielen

Die Spieler des WM-Teilnehmers von 2006 Trinidas & Tobago präsentieren sich stolz für eine Gruppenaufnahme vor dem Duell gegen El Salvador beim Gold Cup 2013. Star des Teams ist Stoßstürmer Kenwyne Jones (hintere Reihe, ganz links), der seine Fußballschuhe für das Premier League-Team Stoke City schnürt.
08.07.2013
Zweikampf in luftiger Höhe

Zweikampf in luftiger Höhe

Doppeltorschütze Rodolfo Zelaya (m.) stellt seine beeindruckende Sprungkraft im Duell mit Trinidads Verteidiger Justin Hoyte (l.) beim Gold Cup 2013unter Beweis. Der junge Stürmer war unter anderem schon in der russischen Liga aktiv.
08.07.2013
Kampf um ein Ticket für das Viertelfinale

Kampf um ein Ticket für das Viertelfinale

Im letzten Moment klärt Dagoberto Portillo, der Routinier im Tor von El Salvador, gegen Keon Daniel. Der Stürmer aus Trinidad verdient seine Brötchen in der amerikanischen MLS und erzielte den Führungstreffer in diesem Spiel beim Gold Cup 2013.
08.07.2013
Der Torgarant schlägt zu

Der Torgarant schlägt zu

Kenwyne Jones (2.v.l.) bejubelt mit seinen Teamkollegen den Ausgleich zum 2:2 gegen El Salvador beim Gold Cup 2013. Der Führungsspieler Trinidad & Tobagos sorgte mit seinem Treffer für ein versöhnliches Ende in einem nervenaufreibenden Spiel.
08.07.2013
Otto Pfister

Otto Pfister

Weltenbummler Otto Pfister übernahm im April 2011 die Leitung des Nationalteams von Trinidad und Tobago.
13.03.2010
Späte Tore retten schwache England

Späte Tore retten schwache England

Ihr Spiel gegen Trinadad & Tobago bei der WM 2006 gewinnt die englische Auswahl, hier Aaron Lennon (l.) im Zweikampf mit Cyd Gray, mit 2:0. Bis zur 82. Minute hatte der Außenseiter ein Unentschieden halten können.
15.06.2006
WM 2006: Trinidad ertrotzt ein 0:0 gegen Schweden

WM 2006: Trinidad ertrotzt ein 0:0 gegen Schweden

Der Ball will einfach nicht ins Tor! Auch Anders Svensson (li.) scheitert an Shaka Hislop im Kasten von Trinidad & Tobago. (10.06.2006)
10.06.2006
Johnson geht ins Dribbling
Umkämpftes Duell
Untröstlich
Karibik-Kicker mit großen Zielen
Zweikampf in luftiger Höhe
Kampf um ein Ticket für das Viertelfinale
Der Torgarant schlägt zu
Otto Pfister
Späte Tore retten schwache England
WM 2006: Trinidad ertrotzt ein 0:0 gegen Schweden
Die Karriere des Marc Janko
01.07.2019
13 Bilder
Die neue Salzburger Wäsch
24.05.2019
5 Bilder
Die Schmach von Haifa
25.03.2019
7 Bilder
Die SKN-Trainer seit 2013
20.10.2018
13 Bilder