22.10.2017
Bitter

Bitter

Juves Verteidiger Martín Cáceres muss nach einem Achillessehnenriss im Ligaspiel gegen den FC Genua vom Platz getragen werden. (03.02.2016)
03.02.2016

27.01.2016
Das Spiel vor sich

Das Spiel vor sich

Juves Martin Cáceres schaut konzentriert. Während der Serie-A-Partie am 18. Spieltag der Saison 2015/2016 gegen Hellas Verona hat er in dieser Situation das Spiel vor sich. (8.1.2016)
06.01.2016
Martín Cáceres traf gegen Chile zum 3:0-Endstand

Martín Cáceres traf gegen Chile zum 3:0-Endstand

Uruguay gelang in der WM-Quali die Revanche für die 1:0-Viertelfinalniederlage gegen Chile bei der Copa América. Martín Cáceres versetzte 'La Roja' in der 65. Spielminute mit einem Kopfballtreffer den Todesstoß. Drei wichtige Punkte für die 'Celeste' auf dem Weg zum WM nach Russland. (17.11.2015)
17.11.2015
Erste Unsicherheit

Erste Unsicherheit

Martín Cáceres (l) setzt einem Ball kurz vor der Grundlinie nach und bringt damit Englands Keeper Hart (r) zum ersten Mal ins Schwitzen. Der Schlussmann kann nur auf Kosten einer Ecke Schlimmeres verhindern.
19.06.2014
In die Hände gespielt

In die Hände gespielt

Rückstand verhindert - nach einem Abschluss von Martín Cáceres (r) packt Englands Schlussmann Joe Hart sicher zu.
19.06.2014
Das Leder abgeschirmt

Das Leder abgeschirmt

Costa Ricas Joel Campbell schirmt das Leder im ersten Gruppenspiel der WM 2014 gegen Uruguays Martin Caceres ab. (14.6.2014)
14.06.2014
Freudentaumel

Freudentaumel

Beim zweiten Gruppenspiel des Confed Cups 2013 geht Uruguuay durch ein Tor von Diego Lugano (m. h.) in Führung. Der Abwehrmann schreit seine Freude heraus und erhält hier Glückwünsche von Edinson Cavani, Álvaro González, Luis Suárez und Martín Cáceres (v.l.).
20.06.2013
Zugelangt

Zugelangt

Zwei Rote Karten hat Sevillas Verteidiger Federico Fazio (u.l.) in der Saison 2012/13 bereits gesehen. Schon 2011 musste Andrés Iniesta von Barcelona erfahren, dass der Argentinier kein Kind von Traurigkeit ist, als er vor den Augen von Teamkollege Martín Cáceres (l.o.) den Spielmacher zu Fall bringt. (22.10.2011)
22.10.2011
Rückkehr

Rückkehr

Im Dress des FC Sevilla spielte Martín Cáceres im März 2011 gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber aus Barcelona. Bojan Krkic (l.) bekam dabei die harte Gangart des Südamerikaners zu spüren.
13.03.2011
Autsch!

Autsch!

Im Halbfinale der WM 2010 musste der Niederländer Demy de Zeeuw ordentlich einstecken. Mit diesem Tritt verfehlte Uruguays Martín Cáceres (l.) zwar deutlich das Leder, traf den Oranje-Kicker aber schmerzvoll im Gesichts.
06.07.2010
Bauchlandung knapp vermieden

Bauchlandung knapp vermieden

Auch wenn Juves Martín Cáceres gehändicaped in die Partie ging und die notwendige Standfestigkeit vermissen ließ, konnte die "alte Dame" aus Turin die totale Bauchlandung vermeiden. Im November 2009 gewann man die CL-Partie bei Maccabi mit 1:0.
03.11.2009
Gelungenes Debüt

Gelungenes Debüt

Einen besseren Auftakt kann man kaum erwischen. Bei seinem Debüt im Trikot von Juventus Turin erzielte Martín Cáceres (m.) auf Anhieb einen Treffer. Felipe Melo (l.) und Nicola Legrottaglie freuen sich mit ihrem neuen Mitspieler.
12.09.2009
Wechsel zum FCB

Wechsel zum FCB

Nach einer Saison im Trikot von Recreativo Huelva wechselte Martín Cáceres 2008 zum großen FC Barcelona, bei dem er jedoch ebenfalls nur eine Spielzeit verweilte.
06.08.2008
Die Reise beginnt

Die Reise beginnt

Für Martín Cáceres (r.) und Fernando Gago beginnt das Abenteuer Primera División im Sommer 2007. Hier messen sich die beiden Südamerikaner im direkten Duell.
01.03.2008
Bitter
Das Spiel vor sich
Martín Cáceres traf gegen Chile zum 3:0-Endstand
Erste Unsicherheit
In die Hände gespielt
Das Leder abgeschirmt
Freudentaumel
Zugelangt
Rückkehr
Autsch!
Bauchlandung knapp vermieden
Gelungenes Debüt
Wechsel zum FCB
Die Reise beginnt
50 Jahre Dieter Ramusch
30.10.2019
15 Bilder
Die Karriere des Marc Janko
01.07.2019
13 Bilder
Die neue Salzburger Wäsch
24.05.2019
5 Bilder
Die Schmach von Haifa
25.03.2019
7 Bilder
Die SKN-Trainer seit 2013
20.10.2018
13 Bilder